Archiv

Wo finde ich alte Klausuren?

Bevor ihr bei uns vorbeikommt und dann enttäuscht seid: Im FSR selbst gibt es keine Altklausuren mehr!. Wäre aufgrund der vorhanden Technik auch recht unpraktikabel.

Eine umfangreiche Sammlung von Klausuren und Zusammenfassungen findet ihr in erster Linie im “Klausurenarchiv Sozialökonomie” auf Facebook.
Außerdem existiert eine Dropbox, welche ihr ebenfalls über die Sozialökonomie Gruppen auf Facebook findet.

Muss ich alle Vorlesungen besuchen?

Nein, eine Anwesenheitspflicht gibt es grundsätzlich nicht. Aber Vorsicht: Das heißt keinesfalls, dass Ihr Euch jetzt auf die „faule Haut“ legen könnt! Denn den Stoff, den Ihr nicht aus der Vorlesung mitnehmt, müsst Ihr Euch selbst erarbeiten … und das kann ganz schön schwierig sein! Deshalb unser Tipp: Besucht erst einmal alle Vorlesungen und schaut dann, welche Euch vielleicht nicht den gewünschten Erfolg vermitteln. Diesen Stoff könnt Ihr dann beispielsweise aus Lehrbüchern erarbeiten.

Gibt es für Sozialökonomie einen NC?

Einen Numerus Clausus gibt es faktisch schon, denn gewisse Abiturnoten werden vorausgesetzt, um sofort (ohne Wartesemester) mit dem Studium beginnen zu können. Der Grund dafür ist, dass es meist mehr Studienbewerber als Plätze gibt. Deshalb ist auch eine Vorhersage nicht möglich, welcher Notenschnitt erforderlich ist, weil eben nicht vorhersehbar ist, wieviele sich um das Studium in einem Semester bewerben werden. Welche Abiturnote in den letzten Semester notwendig war, erfährst Du in dieser Statistik.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit Sozialökonomie auch ohne Abitur zu studieren. In diesem Fall wird an einer Aufnahmeprüfung teilgenommen. Wird diese erfolgreich absolviert kann man sich für den Studiengang bewerben. Mehr Informationen zum Studium ohne Abitur findet ihr hier.